Technologie- und Tagungszentrum Marburg
Softwarecenter 3
35037 Marburg
Sabine Wolf
Telefon 06421 205-160
Öffnet das Standard-e-mail-Programm E-Mail schreiben

Stadtwerke Marburg Immobilien GmbH
Ellen von Pritzelwitz
Telefon 06421 205-163
Öffnet das Standard-e-mail-Programm E-Mail schreiben

Zuse (großer Saal)

Konrad Zuse (1910-1995)

Zuse war Ingenieur und Schöpfer der ersten vollautomatischen, programmgesteuerten und frei programmierbaren Rechenanlage, die in Gleitpunktrechnung arbeitete. Diese sog. "Z3" war im Jahre 1941 betriebsfähig.

 

 

 

 

 

Raum (Saal) Zuse

Der Veranstaltungsraum ZUSE ist mit einer Fläche von 250m² der größte zu mietende Raum im Tagungszentrum. Durch eine Raumhöhe von ca. 7m verfügt der Saal über eine Projektionsfläche mit einer 20m² Bildfläche. Nach Bedarf ist eine bis zu 32m² große Bühne installierbar. Der Tagungsraum Zuse bekommt durch seine große Fensterfront viel freundliches Tageslicht, ist aber auch verdunkelbar und hat eine stufenlos regelbare Beleuchtung. Außerdem bietet der Raum selbstverständlich Telefon- und Internet-Anschlüsse sowie eine Mikrofonanlage (Tischmikrofone, Stativmikrofone, drahtlose Mikrofone). Darüber hinaus verfügt der Raum über eine Klimaanlage.

Je nach Veranstaltung bzw. Bedarf besteht hier die Möglichkeit, eine Bühne aufzubauen. Platz finden hier

  • 330 Personen in Stuhlreihen
  • 200 Personen beim Bankett.
  • 150 Personen bei parlamentarischer Bestuhlung.

Flipchart und Stellwand gehören zur Standardausstattung.