Technologie- und Tagungszentrum Marburg
Softwarecenter 3
35037 Marburg
Sabine Wolf
Telefon 06421 205-160
Öffnet das Standard-e-mail-Programm E-Mail schreiben

Stadtwerke Marburg Immobilien GmbH
Ellen von Pritzelwitz
Telefon 06421 205-163
Öffnet das Standard-e-mail-Programm E-Mail schreiben

 Howard A. Aiken (1900-1973)

Er konstruierte von 1939 bis 1944 den ersten digitalen Großrechner der Welt, den Automatic Sequence Controlled Calculator (ASCC). Er wurde später in Harvard Mark I umbenannt. Dieser imposante, 17 m lange und 2,50 m hohe Koloss ging in die Geschichte der Computertechnik ein.

 

Raum Aiken

Der Veranstaltungsraum AIKEN besitzt eine Fläche von 60m². Durch seine längliche Form und die vorhandenen Telefon- und Internet-Anschlüsse (W-LAN) eignet er sich sehr gut für Schulungen oder Präsentationen sowie für kleine Konferenzen oder größere Besprechungen. AIKEN kann nach Bedarf komplett verdunkelt werden, verfügt aber ebenso über viel Tageslicht, das eine entspannte und freundliche Arbeitsatmosphäre für den ganzen Tag schafft.

Platz finden hier

  • 26 Personen bei Bestuhlung im Karree.

Flipchart und Stellwand gehören zur Standardausstattung.